Drag Race Event – Nehmen Sie es von der Straße und zum Strip

Drag Racing, ein Wettbewerb unter Autos, bei dem von unbrauchbarem Anhalten ausgegangen wird, um herauszufinden, welches Auto schneller auf einen bestimmten Faktor beschleunigen kann. Das Drag-Racing begann in den 1930er Jahren, als die Konkurrenten über brachliegende Straßen rasten, um zu sehen, aus wem der Hot Rod wurde. In den kommenden Jahren wurde der Sport stärker organisiert und der landesweite Verband der warmen Rods wurde 1951 gegründet. 54 Jahre später ist der NHRA mit über 80.000 Teilnehmern der größte Sanktionsrahmen im Motorsport.

Die breite Öffentlichkeit hatte wahrscheinlich den Anfang mit Drag-Racing auf der Straße gemacht. Sie saßen an einer Ampel, während Ihr Nachbar oder Kumpel vorfuhr um zum nächsten milden zuerst zu kommen. Es steht außer Frage, dass es interessant ist, auf das unerfahrene Licht zu blicken und einfach auf den richtigen Moment zu schauen, um die Reifen mit einem Kreischen nach Traktion auszuliefern, damit die Schwelle zum Auto nur ein paar Zehen zu Ihrem Aspekt wird.

Mit Upgrades in der Autoerzeugung und -produktion werden alle 12 Monate schnellere und leistungsstärkere Autos herausgebracht. Zu den Fahrzeugen, die an der unteren Haltestelle stehen, gehören der Neon SRT-four im Wert von 20.000 US-Dollar mit einem turbogeladenen 230-PS-Motor, der in 5,5 Sekunden eine Geschwindigkeit von null bis 60 MPH und in 13,9 Sekunden eineinhalb Kilometer erreicht. High-End-Motoren zusammen mit dem Mercedes-Benz SL65 AMG im Wert von 189.000 US-Dollar und seinem 604 PS starken V12-Motor mit zwei Turboladern schaffen 0-60 in weniger als vier Sekunden und die 1/4 Meile in elf,6 Sekunden. Diese Autos sind zum Lachen und Interessieren gemacht, aber es ist wichtig, mit ihnen auf den Straßen der Metropole Zurückhaltung zu üben.

Die meisten Leute, die ein Auto mit hoher Gesamtleistung kaufen, möchten herausnehmen und sehen, was es kann, insbesondere im Gegensatz zu verschiedenen Motoren. Auch wenn es verlockend ist, dies auf den Straßen der Stadt zu tun, ist es auch sehr gefährlich. Es gibt nicht nur extreme Strafen für Schlepprennen auf öffentlichen Straßen, es gefährdet auch viele andere auf der Straße. Viele Menschen starben aufgrund von Drag-Racing-Wettbewerben auf den Straßen der Stadt.

Es gibt Hunderte von Standorten, an denen Sie die Gesamtleistung Ihres Fahrzeugs in einer sicheren und geregelten Umgebung testen können, dem nahe gelegenen Drag Strip. Drag-Racing-Zentren sind besonders darauf eingestellt, zu testen, wie schnell Sie Ihr Auto von 0 auf 1320 Fuß bringen können, was im Allgemeinen als 1/4 Meile bezeichnet wird. Die meisten Strecken arbeiten in einem vergleichbaren Stil und bieten einzigartige Abende, an denen normale Straßenfahrzeuge gegen eine Schutzgebühr von 10 bis 20 US-Dollar das 1/4-Meilen-Rennen „prüfen und abstimmen“ oder schleppen können. Die Musik wird Rettungssanitäter und andere nicht öffentliche Schutzvorkehrungen haben, um auf etwaige Verletzungen zu reagieren, die auftreten müssen.

Jedes Fahrzeug, das eine gute Art des Rennens ist, wird einer technischen Inspektion unterzogen, um sicherzustellen, dass es sicher ist, innerhalb des 1/4 Meile-Wettbewerbs an den Start zu gehen. Nachdem das Auto die Inspektion bestanden hat, ist es Zeit, sich anzustellen und sich auf das Rennen vorzubereiten. Zwei Autos werden durch das Musikpersonal angewiesen, so viel wie den Aufführungsort zu ziehen. Ein Teil der Melodie diente dazu, die beiden Fahrzeuge gleichmäßig an der Startlinie anzuordnen. Der Weihnachtsbaum ist eine Zusammenstellung von Beleuchtungskörpern, mit denen beide Motoren ausgerichtet und der Startschuss für das Rennen gegeben werden.

Oben auf dem Weihnachtsbaum befinden sich die Lampen für die Vorstufe. Wenn der Fahrer langsam zur Startlinie fährt, werden die Lampen für die Vorstufe aktiviert. Diese Lampen deuten darauf hin, dass sich die Autos sehr nahe an der Startlinie befinden. Während die Fahrer halten, um langsam vorwärts zu transportieren, leuchten die Lampen des zweiten Satzes auf. Während die Glühbirnen für Vorstufe und Bühne beider Motoren leuchten, sind die Automobile in einer Reihe und für die Bewegung vorbereitet. Zu diesem Zeitpunkt startet das Streckenpersonal den Weihnachtsbaum, um das Rennen zu beginnen.

Nach der Aktivierung beginnt der Weihnachtsbaum, eine Lichterkette zu blinken. Ausgehend von unter der Bühne Glühbirnen, gibt es 3 Bernsteinbeleuchtung, begleitet von einem unerfahrenen Licht, nach dem letztendlich ein rosa mild. jedes mild blinkt eine halbe sekunde zur seite; Bernstein – Bernstein – Bernstein – Grün. Sobald die unerfahrenen Beleuchtungskörper an sind, sollten beide Autos die Bremsleiste 1320 Fuß in Richtung der Ziellinie hinunter rasen. Wenn eines der Fahrzeuge die Startlinie zu schnell verlässt, blinkt das purpurrote Mild und das Auto verliert das Rennen mechanisch.

Nach dem Durchfahren der Ziellinie gibt es eine lange Strecke, auf der die Autos langsamer fahren können. Es gibt normalerweise ein paar Ausfahrten von der Strecke entlang des Weges, an denen die Fahrzeuge herumfahren und sich tiefer in den Verkaufsraum des Zeitfensters begeben, um ein Preisschild für die Ausstrahlung zu erhalten, das die Informationen in ihrem Rennen enthält. Der Zeitraffer zeigt in der Regel an, wie lange es in Sekunden gedauert hat, bis mehrere Punkte in der Melodie erreicht waren. 60 ‚, 330‘, tausend ‚und 1320‘. Es wird zusätzlich aufgezeichnet, wie schnell sich das Auto auf dem 1/2-Wegpunkt (1/8 Meile) und der Ziellinie (1/4 Meile) in eine Tour in MPH verwandelt hat und wer das Rennen gewonnen hat.

Das Rennen auf dem Drag Strip ist eine bemerkenswerte Methode, um die Fähigkeiten Ihres Fahrzeugs sicher und legal zu überprüfen und gleichzeitig Ihre fahrerischen Fähigkeiten zu verbessern. Es ist auch eine großartige Region, um sich mit verschiedenen Menschen mit ähnlichen Beschäftigungen zu treffen. Wenn Sie also das nächste Mal an einer Ampel sitzen und das Auto neben Ihnen Sie mit Hilfe des drehenden Motors zu einem Drag Race anregt, informieren Sie sie, dass Sie es von der Straße und zum Strip bringen sollen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.