Flaggenfußball Als Olympische Sportart Betrachten

Die Olympischen Spiele sind anders als alle anderen Sportwettkämpfe auf diesem Planeten. Sechzehn Tage lang haben mehr als dreihundert Anlässe, die 35 Sportarten und jeden von uns auf der Welt repräsentieren, um inländische Medaillen gekämpft, und ich habe die Olympischen Sommerspiele alle vier Jahre vorausgesehen, wenn man bedenkt, dass ich kann ich nicht vergessen. aber es hat immer etwas gefehlt. einer der USA Bei den berühmtesten Sportarten und bei einem Top-10-Spiel in der Arena scheint es, als ob Tackle- und Flag-Soccer unter Verwendung des Jahres 2024 eine olympische Sportart sein könnte, aber es gibt immer noch Hindernisse, damit dies Realität wird . Zuerst werden wir ein paar Motive durchgehen, warum der Weg zum Einstieg in die Olympischen Spiele für den amerikanischen Fußball nicht einfach war, und warum wir darauf vertrauen, dass der Flaggenfußball die logische Antwort und die Vorliebe für ein olympisches Schicksal ist.

WARUM IST AMERIKANISCHER FUSSBALL NICHT BEREITS EIN OLYMPISCHER SPORT?

Im Einklang mit einem Artikel von NFL.com sind die größten logistischen Probleme, die mit dem Sport des Amoklaufs bei den Olympischen Spielen verbunden sind, denen von Rugby sehr ähnlich. Mit der großen Anzahl von Mitgliedern in jeder Mannschaft, den Formaten der “Gleichstellung der Geschlechter”, in denen sowohl Männer als auch Frauen an jeder Erholung teilnehmen, und dem komprimierten dreiwöchigen Zeitplan, der mit einer größeren körperlichen Erholung wie Fußball und Rugby schwierig sein könnte. Darüber hinaus ist die Eintrittsbarriere für den amerikanischen Fußball aufgrund des Preises für die Ausstattung aller Spieler mit Pads und Ausrüstung hoch. Daher wurde die Einführung an vielen ausländischen internationalen Standorten, insbesondere im ärmeren Bereich, schrittweise vorangetrieben.

Wenn man das alles weiß, ist es schwer zu erkennen, wie großartig beide Spiele für die Olympischen Sommerspiele aussehen würden. Rugby ist viel wie Fußball, da nur sehr wenig Sport in Bezug auf Ausrüstung und Bewegung auf der Basisebene betrieben werden soll und eine viel größere globale Anhängerschaft hat. Unter anderem aus diesen Gründen konnte Rugby ab 2016 für die Olympischen Spiele freigegeben werden, indem der konventionelle Stil in ein weniger konventionelles “Siebener” -Format umgewandelt wurde, das mit viel weniger Menschen schneller durchgeführt werden kann Fahnenfußball größer speziell.

 

SICHERHEITSHINWEISE

Sogar immer mehr Highschool-, Universitäts- und erfahrene Gruppen beginnen, die Reichweite der Kontaktpraktiken zu verringern, tragen jedoch Kopfbedeckungen und Schulterpolster, die für zusätzliche Sicherheit sorgen. Aber was wäre, wenn wir die Aufmerksamkeit, die die Spieler früher als am College und im Zentrum sehen, begrenzen könnten, auch wenn wir uns mit einer Reihe von Sorgen für den Sport befassen, der für die Olympischen Spiele absolut populär ist? der Schutz von Address Soccer, und nicht mehr nur innerhalb der NFL, in der Zusammenschlüsse eine große Schwierigkeit darstellen. Die jüngsten Beweise haben gezeigt, dass auch eine kurze Gehirnerschütterung, wiederholte Kopfstöße und Kollisionen bei ähnlichen Hirnverletzungen später im Lebensstil von Kindern auftreten können, die zwischen dem 8. Lebensjahr und dem 8. Lebensjahr getestet wurden -13. Viele Forscher schlagen vor, dass Kinder überhaupt nicht Fußball spielen sollten. Sie schlagen vor, dass die Köpfe von Kindern einen größeren Teil ihres Körpers ausmachen und dass ihr Hals nicht so robust ist wie der von Erwachsenen. Kinder sind also gefährdeter von Kopf und Geist Unfällen als Erwachsene. ”

DREW BREES GLAUBT, DASS FLAGGENFUSSBALL EINKAUFEN KANN

Studien zufolge ist Flaggenfußball ab 2015 die am schnellsten wachsende Freizeitbeschäftigung für junge Menschen in den USA und hat den Boom des konventionellen Tackle-Fußballs deutlich übertroffen. Viele Hochschulen von Männern und Frauen machen den Wechsel zum Flaggenfußball über das Angreifen und bringen verschiedene Hochschulen ihrer Region dazu, sich an die sich gesund entwickelnden organisierten Ligen und Abteilungen zu halten. Es ist sogar ein offiziell anerkanntes Universitätsspiel in vielen Bundesstaaten, und bei Mädchen ist vor allem Flag-Football eine Möglichkeit, eine einfachere Teilnahme im Gegensatz zur physischen Art der Ansprache zu ermöglichen. Und er ist nicht der beste. In diesen Tagen wurde Drew Brees mit Hilfe von Peter King zu einem Interview für NBCs Pregame-Display und hatte ein paar klare Worte darüber, warum er glaubt, dass Flag Soccer die Antwort ist. “Ich habe das Gefühl, dass Flaggenfußball Fußball halten kann”, erklärte Brees. Brees trainiert die Flaggenfußballgruppe seines Sohnes und führt Flaggenfußball selbst über Junior Exzessiv aus. Bis zum High College spielt er auf keinen Fall gegen Fußball. “Ich denke, (Flag Soccer) ist eine großartige Einführungstechnik für eine Reihe von Jugendlichen in den Fußball”, zitierte Brees. “Ansonsten habe ich das Gefühl, dass es sehr einfach ist, sich zu bewegen, schlechte Erfahrungen zu machen und es dann nie mehr wieder spielen zu wollen. Ich fühle, dass es nach dem Anlegen der Pads einfach so viele andere Faktoren für das Spiel gibt, Und Sie sind in vielen Fällen auch dem Trainer ausgeliefert. Und um ehrlich zu sein, ich denke nicht, dass genug Trainer gut genug mit den wahren Grundlagen des Spiels vertraut sind, während die Blöcke auf der Kinderstufe weiterlaufen . ” Viele verschiedene Profisportler und Trainer haben ähnliche Gefühle zum Ausdruck gebracht, Lob für den Flaggenfußballsport und den Aufwärtstrend bei der Anerkennung des Nachklangs dieses Sports gesungen.

Flaggenfußball ist nicht immer ein Zufall oder nur ein Hilfsmittel für die Entwicklung von Freizeitaktivitäten, sondern eine vollwertige Bewegung mit persönlicher Identifikation und Vernunft, und es ist an der Zeit, diese Unterscheidung zu diagnostizieren.

International ist es weithin anerkannt, viel schneller als beim herkömmlichen American Football, bei dem die Barriere für den Zugang viel besser ist, wenn komplette Pads und Ausrüstung benötigt werden. In Mexiko als Beispiel boomt der Flaggenfußball im Ruf, wobei Maximum daran denkt, dass er der zweitwichtigste Sport für Fußball und ultimative Schnelligkeit ist und voraussichtlich 2,5 Millionen Jugendliche lediglich am Grundschulabschluss teilnehmen werden. Weltweite Konzerne beginnen mit der Teilnahme an einer Reihe besonders populärer Fußballturniere unter amerikanischer Flagge, wobei Vertreter aus Panama, Indonesien, den Bahamas, Mexiko, Kanada und anderen Ländern eine nicht ungewöhnliche Erscheinung sind.

Überall, wo Sie auftreten, teilnehmen und sich für das Spiel interessieren, explodiert Fußball.

Im Erwachsenenalter wurde es zu einem Dokument für das Flaggenfußballspiel. International tauchen neue grundlegende Turniere auf, bei denen eine Vielzahl von Teams aus allen Altersgruppen, Formaten und Mustern gegeneinander antreten. Die Preise für Münzen waren so hoch wie nie zuvor und es wurde erwartet, dass sie im darauffolgenden Kalenderjahr mehr als 100.000 US-Dollar an Werbegeschenken für die Besatzung übersteigen werden. Sponsoren wie Nerf, inns.com, pink Bull und andere bedeutende Hersteller verstehen den Wert und die Steigerung des Flaggenfußballs als Mittel, um ihren Zielmarkt in großer Zahl zu erreichen. Die Beteiligung der Mädchen ist ebenfalls auf einem Allzeithoch, was den Ruf der Jugendlichen widerspiegelt, und ist das bevorzugte Spielformat für den amerikanischen Fußball in den für die südamerikanischen Nationen wertvollsten Ländern.

Wie führt das alles zurück zu den Olympischen Spielen und dazu, dass der amerikanische Fußball als ein seriöses Spiel gilt? Lassen Sie uns zunächst beim weltweiten Olympischen Komitee (IOC) einen kurzen Überblick über den aktuellen Stand des Sports geben.

Historisch gesehen müssen Sie eine weltweite Föderation haben und einen internationalen Meisterschaftswettbewerb abgehalten haben, damit Sie als Illustration für die olympischen Videospiele geschützt sind. Dies muss mindestens 6 Jahre vor den geplanten Olympischen Spielen geschehen. Die internationale Föderation des Amateurfußballs, die sich im Allgemeinen mit Adressfußball befasst, aber die Flagge in ihre Veranstaltungsreihe aufnimmt, hat diesen Trend kennengelernt und wurde 2012 akzeptiert und erlangte 2014 vorläufigen Ruf Professionelle Freizeitgestaltung und Flagg-Soccer sind aller Voraussicht nach ein Bereich, in dem Freizeitgestaltung angesagt ist. Die IFAF gab jedoch zu bedenken, dass sie aufgrund des angeblichen Skandals, Missmanagements und der missbräuchlichen Verwendung von Geldern, die für die kurze Laufzeit der sportlichen Inklusion nicht angemessen sind, Rückschläge hinnehmen mussten. Zum Glück folgte das IOC 2007 einem brandneuen, flexibleren Regelsatz, der die Überprüfung von Paketen nach jeder Olympiade ab 2020 ermöglichte. Damit wurde ein Kurs für alle sportlichen Aktivitäten festgelegt, um ihre Argumente für die Deckung durch eine einfache Mehrheitswahl darzulegen .

Es besteht also die Möglichkeit, dass der American Football im Rahmen des prestigeträchtigsten Sportereignisses der Branche geschützt wird. Wie können wir jedoch die Einschränkungen überwinden, die sich aus der Form des Spiels ergeben, um dem Mehltau eines erfolgreichen olympischen Trageereignisses zu entsprechen?.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *